TERRA ROSSA

EINES DER WELTWEIT BESTEN BIO-OLIVENÖLE

SYMPHONY DER AROMEN

Unser hochqualitatives Bio-Olivenöl «TERRA ROSSA» wird Sie überzeugen. Es ist das Ergebnis grosser Hingabe und intensiver Arbeit im Einklang mit Natur und Kultur. Es handelt sich dabei um Bio-Olivenöl der Spitzenklasse mit mehrheitlich grünfruchtigen Aromen. Es schmeckt herrlich frisch, nach geschnittenem Gras. Aromen wie Zitrone, grüne Artischocke, Tomate, Mandel- und Pinienhaut sind dominant. Diese werden durch zusätzliche reiffruchtige Aromen, wie vom reifen Gemüse und Kräutern ergänzt. Im Abgang ist eine leichte Note von kandierten Früchten zu erkennen.   Das Olivenöl ist sehr harmonisch, mit vielen aromatischen Eindrücken, welche im Gaumen lange präsent sind und dadurch viele Aroma-Nuancen frei geben. Es sticht und reizt leicht im Hals, gepaart mit einer angenehmen Bitterkeit. Ein echtes Olivenöl!

JETZT

KAUFEN

 MIT SORGFALT UND 
 NACHHALTIGKEIT 

 

DAS IST UNSER VERSPRECHEN

AUS ÜBERZEUGUNG IM EINKLANG MIT DER NATUR

Seit Beginn haben wir uns zu kompromisslosen ökologischen Anbau verpflichtet. Wir sind überzeugt, dass nur im Einklang der Natur ein ausserordentliches Produkt heranwachsen kann. In Zusammenarbeit mit der nationalen Zertifizierungs-organisation ist unser gesamter Olivenhain offiziell nach der europäischen Öko-Verordnung zertifiziert.

Bei uns ist alles noch Handarbeit. Unsere Oliven werden von Hand gepflückt. Damit stellen wir sicher, dass weder die Frucht noch der Baum gestört oder verletzt werden. Die Ernte ist eine Familienangelegenheit - Freunde und Familie kommen zusammen, um gemeinsam die Oliven mit höchster Sorgfalt zu ernten. Die geerntete Oliven, werden am gleichen Tag mit Sorgfalt und Präzision durch ein ausschliesslich mechanischen Verfahren „Kaltextration“ verarbeitet.  

 

Je kühler die Temperatur, desto hochwertiger das Olivenöl. Wir verarbeiten unser Olivenöl zum Vorteil der Qualität,  bei maximal 24° Celsius. Je früher die Ernte stattfindet, desto intensiver der Geschmack des Öls und desto mehr Gehalt an Polyphenolen sind im Öl wiederzufinden. Diese Stoffe haben große Auswirkung auf die sensorische Qualität des Olivenöls. Ausserdem besitzen diese Polyphenole eine hohe antioxidative Wirkung und sind somit sehr gesundheitsförderlich. Je höher der Polyphenolgehalt, desto ernährungsphysiologisch wertvoller ist das Olivenöl.

Schöner kulinarischer Nebeneffekt: Öle mit hohem Polyphenolgehalt behalten länger ihr frisches grünes Aroma. Ein sehr hoher Polyphenolgehalt geht – zumindest aktuell – immer mit einer intensiven Schärfe und Bitterkeit des Olivenöls einher.

 

Als Pioniere im biologischem Anbau sind wir sehr stolz, dass unserem Aufruf zum sorgsamen und nachhaltigen Umgang mit der Natur, weitere Olivenöl-Produzenten aus der Region gefolgt sind.

 

Durch unser langfristiges Engagement, unterstützen wir die Region, in ihrem nachhaltigem Wachstum und versuchen damit ein Stück unserer Kultur für die nächste Generation zu sichern.

TERRA ROSSA arbeitet nach biologische Landwirtschaft

Biologische Landwirtschaft

nach europäischer Öko-Verordnung

HR-EKO-03

 EINE LEIDENSCHAFT 
 SEIT GENERATION 

 

UNSER OLIVENÖL,

GEPRÄGT VON LANGER TRADITION

QUALITÄT IST DAS ERGEBNIS VON LEIDENSCHAFT UND HINGABE

Der Grossvater Francesco Bellani, ist mit seinen 94 Jahren der dienstälteste, aktive Olivenölproduzent Istriens, vielleicht sogar ganz Kroatiens. Dank seiner immensen Erfahrung, wurden alte Traditionen beim Anbau und der biologischen Nutzung weitergegeben und gepflegt. Francesco ist seit seiner Kindheit Landwirt und hat den Hof von seinem Vater übernommen.

 

Sein Sohn Stelio stellt die zweite Generation dar, dass von seinem Vater vererbte Wissen wurde ihm sozusagen in die Wiege gelegt. Er hat die Traditionen weitergelebt und in die Neuzeit geführt. Sein Wissen im Olivenanbau ergänzt sich perfekt mit den Traditionen des Grossvaters Francesco.

Der dritte und jungste im Bunde ist Daniel. Daniel ist ein Quereinsteiger. Das landwirtschaftliche Know-How hat er sich über die Jahre von Vater und Grossvater angeeignet, und ergänzt es mit dem Wissen und Gespür als zertifizierter Olivenöl Sensoriker der Zürcher Hochschule, Fachstelle Sensorik (ZHAW), sowie als Mitglied des Schweizer Oliveölpanels (SOP).

 

Er zeichnet sich durch sein sensorisches Können aus, um feinen Aromennuancen aus dem Olivenöl heraus zu riechen. Auf seinen Geschmacks- und Riechsinn ist stets Verlass. Aufgrund dessen, ist Daniel für die Qualitätssicherung, sowie für das perfekte Cuvée unseres TERRA ROSSA Bio-Olivenöl verantwortlich.

Bildschirmfoto 2019-11-17 um 10.24.53.pn
Bildschirmfoto 2019-11-17 um 10.23.41.pn